Leitbild

Diakonisch – erfahren – unterwegs

Diakonisch

Diakonisch – das steht für uns an erster Stelle. Diakonie (griechisch: Dienst) meint die biblisch begründete Lebens- und Wesensäußerung der Kirche Jesu Christi.

Im Mittelpunkt stehen unsere Patienten und deren Angehörige. Dieses Bewußtsein leitet uns in der täglichen Arbeit untereinander, bei der Arbeit mit den Patienten, bei der Personalgewinnung und in der Gremienarbeit. Wir versorgen in diesem Sinne kranke und alte Menschen in deren häuslichen Umgebung ohne Rücksicht auf deren Geschlecht, Nationalität oder Zugehörigkeit einer Religionsgemeinschaft.

Erfahren: Das bedeutet für uns

  1. Die Diakoniestation Calw blickt auf eine über 100 jährige Arbeit in der häuslichen Kranken- und Altenpflege zurück. Damit sind wir tief verwurzelt in unserer Region und in dem Bereich „Häusliche Kranken- und Altenpflege“. Diesem Auftrag wollen wir auch in Zukunft weiter gerecht werden.
  2. Die Mitarbeit in der Häuslichen Kranken- und Altenpflege erfordert von den Mitarbeiterinnen ein hohes Maß an Fachlichkeit und Erfahrung im Umgang mit alten und kranken Menschen. Die Fähigkeit selbständig und mit hoher Veranwortung zu arbeiten ist weitere Voraussetzung, um in diesem Tätigkeitsfeld mit zu arbeiten. Diesem Anspruch werden wir gerecht durch sorgfältige Personalgewinnung und -begleitung.
  3. Regelmäßige und zielgerichtete interne und externe Fortbildungen für unser gesamtes Pflegepersonal tragen dazu bei, diesem Anspruch auch künftig gerecht zu werden.

Unterwegs

Unser Arbeitsplatz ist die häusliche Umgebung unserer Patienten. Unser Anspruch an uns ist dabei:  Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit im Einklang mit der Wirtschaftlichkeit unserer Einsatzplanung und Rücksichtnahme auf unsere Umwelt. Wir achten das persönliche Umfeld unserer Patienten und nehmen Rücksicht auf deren Gepflogenheiten. Der Pflege dienliche Veränderungen in der häuslichen Umgebung sprechen wir mit unseren Patienten und deren Angehörigen rechtzeitig und behutsam ab.

Pflege, zum Glück zu Hause

Dieses Leitwort nimmt eine allgemein gebräuchliche Redewendung unserer Zeit auf. Damit ist aber nicht gemeint, dass der Zufall für den einzelnen die Pflege zu Hause ermöglicht, sondern der Umstand, dass sich Menschen in den Dienst für andere stellen und dazu beitragen, dass kranke und alte Menschen so lange wir möglich in ihrer gewohnten und vertrauten Umgebung bleiben können. Über das Normalmaß hinausgehende Dienstbereitschaft unser Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter soll dies unseren Kunden so lange wie möglich zuteil werden lassen und ermöglichen. Visuell transportieren wir dieses Leitwort mit dem roten Marienkäfer, der gleichzeitig mit seiner freundlichen roten Farbe die Brücke zu unseren roten Dienstautos schlägt.