Sicher betreut

Die Betreuung von älteren Menschen in ihrer gewohnten häuslichen Umgebung gewinnt immer mehr an Bedeutung. Um eine gute Betreuung sicherzustellen haben wir verschiedene Möglichkeiten geschaffen wie z.B. Rufbereitschaft, Betreuung zu Hause oder in einer Gruppe mit anderen zusammen oder unseren Hausnotruf.

Hausnotruf

Wenn Sie weitest gehende Sicherheit möchten – dann ist unser Hausnotrufsystem genau das richtige für Sie. Rund um die Uhr können sie mit einem Knopfdruck über eine Notrufzentrale Hilfe holen lassen.

Mehr erfahren

Rufbereitschaft

Die Rufbereitschaft ist der direkte Draht zu unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Und zwar für alle unsere Patienten, die Leistungen der Pflegekasse erhalten. In der Rufbereitschaft stehen wir Ihnen zur Verfügung wenn Sie in einer pflegerischen Notsituation sind.

Mehr erfahren

Betreuung zu Hause

Individuell stehen wir Ihnen zur Seite und begleiten Sie ganz nach Ihrem Bedarf. Z.B. wenn Sie Spazieren gehen, den Gottesdienst oder eine andere Veranstaltung besuchen wollen. Oder wir sind einfach da, wenn Sie als Angehörige zeitliche Freiräume benötigen.

Mehr erfahren

Betreuungsgruppe

Die Betreuungsgruppe ist in erster Linie für Menschen mit demenzieller Erkrankung vorgesehen. Aber es können auch sonst Personen dazu kommen. Vorausgesetzt, die Teilnehmerzahl wird nicht zu groß.

Mehr erfahren

Entlastung der Angehörigen

Hierunter zählen unsere Betreuungsangebote, aber besonders auch die sogenannte Verhinderungspflege. Also wenn die Angehörigen mal aus bestimmten Gründen die pflegerische Versorgung z.B. wegen anderen wichtigen Terminen nicht durchführen können.

Mehr erfahren